Dienstag, 2. August 2011

Geburtstag/ Schäfchenkissen

Hallo Zusammen,

zuerst einmal vielen herzlichen Dank für Eure lieben Geburtstagswünsche.
Ich habe mich darüber sehr gefreut.-

Eigentlich wollte ich den selbst gebackenen Kuchen von meinem Mann zeigen.
Aber so schnell wie der auf dem Tisch war so schnell war er auch weg.
Ich habe mir einen Käsekuchen gewünscht und Dank Dr. Oetker Backhilfe hat mein Mann diesen auch gebacken.
Ob er geschmeckt hat?
Ja eigentlich schon.
Nur leider gab es ein kleines Verständigungsproblem in der Küche.........................
Mein Mann meinte ich sollte den Ofen vorheizen. Ich stelle den Ofen immer auf 150°C zum vorheizen.
Aber er meinte ich hätte die korrekte Backtemp. für den Kuchen schon eingestellt.
Als ich in die Küche kam und den Kuchen sah wunderte ich mich das der Käsekuchen so hell war.
Tja, mein Mann dachte er müsste den Kuchen bei 150°C backen und hat dann diese Zeit auch genommen.
Das heisst also er war nicht ganz so durch wie er eigentlich sein sollte.-


Bilder von meinen weiteren Geschenken zeig ich Euch noch.-


So und hier wieder 2 Auftragskissen.
Die Schäfchenkissen habe ich mir damals ausgedacht und auch so genäht wie ihr es hier seht.





Mit Datum und Namen im Ohr.





Ich wünsche Euch einen schönen restlichen Tag.
Ganz liebe Grüße
Eure Denise

Kommentare:

Daniela hat gesagt…

Die sind super süß geworden! Mein Mann hat so was das letzte und einzige mal gemacht, als wir gerade frisch zusammen waren! ;)
Da musste er sich ja noch anstrengen! =)
GLG Dany

Sabine hat gesagt…

Die sind ja knuffig!
LG Sabine

die Plötzies hat gesagt…

Halli Denise,

hast du mein Email bekommen??

LG, Melanie

Klaudia hat gesagt…

Hallo Denise,

die sind ja süüüüss!!!...mit dem eingesticktem Datum eine tolle Idee!

Liebe Grüße
und einen schönen Sommertag, wünscht dir
Klaudia

♥Fliegepilzli♥ hat gesagt…

♥ super süsse kissen... so eine tolle idee♥
glg nathalie