Freitag, 19. August 2011

Mein erstes Glückskissen

Hallo ihr lieben,

zuerst einmal herzlichen Dank für die vielen lieben Kommentare.
Ich habe mich wie immer sehr gefreut.
Heute hat meine Mama angerufen das sie jetzt wieder wohlbehalten Zuhause angekommen sind.
Was soll ich sagen....................ja ganz ehrlich fällts mir schwer..........den auf mich lastet wieder einiges, was vorher da meine Mutter da war nicht so ins Gewicht für mich fiel............-

Recht herzlich möchte ich auch meine neuen Leser begrüßen, freut mich sehr das ihr hier her gefunden habt.-

Tja und zum Thema Glück und wieder was neues und was anderes was man auf diesem Blog noch garnicht gesehen hat.
Ja ich habs probiert...................nach ca. 25Jahren oder noch länger habe ich wieder mit dem Häkeln angefangen.
Da mir das Glückskissen so gefällt habe ich gleich mal eines machen wollen.
Ich muss zugeben ich Häkel locker und daher ist es wohl a bissl größer...................
Ja.....das ist jetzt eines mit etwas feurigen Farben................oder wie sagt so schön Britta ;-)))))
...................das sind Indische Farben.................irgendwie verfolgen die mich gerade..............;-))))




 .............................................vorne Pinken Hintergrund und hinten lila.....................

 Hier nochmal von der Seite.......................................

Ich wünsche Euch einen schönen Freitag Abend.
Eure Denise die sich wie immer über jedes Kommentar freut.

Kommentare:

Maggie Hühü hat gesagt…

suuuper schön!! du machst das richtig handarbeiten trägt wesentlich zum persönlichen glück bei!!!

lg kerstin

babymotte hat gesagt…

na da warst Du ja fleißig...
schön...richtig schön geworden :O)
♥-liche Grüße Heike

rosenresli hat gesagt…

Schön! Ich hab das Glücksträumerle Kissen nun schon so oft in verschiedenen Ausführungen auf einigen Blogs bewundert irgendwann hab ich hoffentlich auch die Zeit dafür es nachzuhäkeln. Kann ja so schwer nicht sein.

Viele liebe Grüße,
Tanja

Pluminchen hat gesagt…

Ein sehr hübsches Teil ist dir da gelungen. Die Farbkombi ist toll und ein echte Hingucker auf der weißen Couch.
Liebe Grüße
Pluminchen

Suendenherz hat gesagt…

Liebe Denise,

das Kissen lacht ja vor Lebensfreude.
Ein GUTE Laune Kissen. Ich habe auch erst vor ca: 2 Jahren wieder mit Handarbeiten angefangen davor waren sie viele Jahre (bei mir) verpönt. Ich fand es ziemlich Altbacken. Ja, ja die Zeiten ändern sich und die Meinung auch. Liebe Grüße und schönes Wochenende Manuela

magenta ♥rot hat gesagt…

In den Farben sieht das Glückskissen ja auch Klasse aus.
Also mir hat es wirklich Spass gemacht nach der Anleitung von Glückskreativ zu häkeln.
Man kann sich so schön in den Farben da austoben.
Und man kann damit die Alltagssorgen kürzfristig mal vergessen.
Wir haben eine lange Zeit auch versucht meine Omi zu Hause zu pflegen,aber in den letzten Monaten ihres Lebens ging es leider nicht mehr.
Sei lieb gegrüßt
Maike

Streuterklamotte hat gesagt…

Je größer, je knuddeliger!!! Und die Farben finde ich spitze!!! Ein gute-Laune-Kraft-tank-Kissen... hast du dir genau das richtige gehäkelt!!!
Alles Liebe und Gute wünscht,
Sabine

schnucksetippel hat gesagt…

dein kissen gefällt mir sehr gut

mein erster besuch auf dem blog wird bestimmt nicht der letzte bleiben:-))

herzliche grüße barbara

Klaudia hat gesagt…

Hii Denise,

dein Kissen ist ganz zauberhaft geworden...schöne fröhliche Farben hast du gewählt;-)

LG Klaudia

Honey aka DAMSV hat gesagt…

die frischen Farben sind wirklich toll Denise

Birgit hat gesagt…

Tolle Farbkombination und tolles Kissen.
Macht doch Spaß, oder?

Einen lieben Sonntagsgruß von
Birgit

Fräulein Mimi hat gesagt…

Liebe Denise,
das ist ein wahres Glückskissen geworden,denn wenn man es anschaut fühlt man sich glücklich.
Die Farben sind herrlich frisch,einfach schön !!!

Ja,häkeln ist klasse und manchmal weiß man gar nicht was man zuerst arbeiten soll :O)

Ganz ♥-lichen Gruß
Mimi