Donnerstag, 24. November 2011

Mein eigener Kranz und eine Stickdatei

Manchmal verschätzt man sich richtig. Ich stand im Geschäft bei den Kranzrohlingen und überlegte welche Größe ich für meinen Kranz und den für die Schule nehmen soll.
Also dachte ich 30 ist schon klein dann nimm mal lieber den 40er Ring.
Tja und als ich diesen dann fertig gebunden hatte dachte ich, Oh Mann wie groß ist der den geworden.
Auf einmal passten die Kerzen ( von der Größe ) nicht mehr. Da habe ich mir den Wagen geschnappt und habe nach Kerzen geschaut. Gefunden habe ich nun diese. Ich finde die Kerzen so schön ( leider kommt das auf den Bildern nicht rüber ) sie haben so eine Schneeoptik und funkeln und glitzern.
Auch hier habe ich meine Lebkuchenmännchen in klein zu Verzierung angebracht.

 und hier auch die passende Datei für den 10x10 Rahmen...........ab heute Abend in meinem Dawanda Shop erhältlich................


 Diese Wichtel habe ich im Gartencenter gleich  mitgenommen und nun dürfen auf meinem Kranz neben    den Kerzen sitzen .

1 Kommentar:

DaTaTa hat gesagt…

Sieht toll aus auch wenn du recht hats und das mit den Kerzen nicht so rüber kommt. Ich hatte aber auch mal solche Kerzen und es sieht im Original bestimmt noch traumhafter aus. Schöne Adventszeit. Liebe Grüße Conny