Dienstag, 24. Mai 2011

Lange nichts von mir gehört!

So nun schaffe ich es Euch heute zu schreiben.
Nun der Umbau hat mich stark in Anspruch genommen. Meine Kinder und ich waren ständig krank und mich hats dann letzte Woche mit diesem Brechdurchfallvirus erwischt.
Auch konnte ich nicht mehr Posten da an meinem Computer irgendein Program nicht mehr funktionierte. Nun hab ich gestern rumprobiert und ich hoffe es klappt jetzt mit der Veröffentlichung meines Posts.
Ich habe mir auch Gedanken gemacht wie es bei mir dieses Jahr weitergehen wird und ich muss sagen, ich werde nun kürzer tretten.
Das heisst ich werde meine Energie nun mehr in meine Familie Kinder stecken.
Ob mein Nähkästchen weiter bestehen bleibt?
Ich denke schon.
Ich will aber nicht mehr nur noch nähen und für nichts mehr Zeit haben, die große braucht mich in der Schule und auch die kleine möchte ihre Mami nicht die ganze Zeit an der Näh- oder Stickmaschine sehen, was ich auch verstehe. Mein Leben war in der letzten Zeit auf der Überholspur und ich hatte manchmal das Gefühl, das ich mit dem Wagen auf eine Wand gefahren sei. Ich denke das ist ein Zeichen das man etwas ändern muss.
So jetzt hoffe ich , das dieser Post veröffentlicht wird.
Liebe Grüße und einen schönen sonnigen Tag wünscht Euch
Denise