Samstag, 16. Februar 2013

Erdbeerfee

Hallo,

ich habe nun eine Weile schon nicht mehr hier geschrieben.
Wir hatten Faschingsferien und einiges stand an Program hier an.
Auch hat es mich seid vorgestern Abend erwischt mit Brechdurchfall.
Leider kommt es manchmal anders als man es plant, und so fuhren wir diesmal nicht ins Canada zum Nähtreff, traurig........aber ging leider diesmal nicht anders.

Trotzdem habe ich so einiges wieder was ich zeigen kann, einige Dinge wurden endlich fertig und mein Nähtreff Projekt was ich eigentlich da machen wollte, wurde dann Zuhaus im Kämmerlein genäht. Die Tage werde ich es mal zeigen.-

Nun zu dem was schon lange wartete bis ich es endlich fertig die Woche fertigstellte.
Ich hatte schon vor langer Zeit ein Erdbeerelfen Baby gemacht und es stand so alleine und verlassen da, so bekam es also eine Mama.......... die nun endlich fertig geworden ist.



 
 
 
 


Das Baby hatte ich mit einer Nadel gefilzt................und nu hat es eine Mama im Waldorf Stil........ bekommen.

Ich wünsche Euch allen einen Schönen Tag
Herzlichst
Denise

Kommentare:

Luusmeitlifashion* hat gesagt…

Das ist zauberhaft!!!!
Ich wünsche dir gute Besserung!

LG Martina

Paulina hat gesagt…

...herrje, du Arme, von Herzen gute Besserung!Die ERdbeerchen sind zauberhaft!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

lilaveilchen hat gesagt…

Ganz toll geworden! Ich hab zum Nadelfilzen leider keine Geduld und auch kein Händchen. LG Viola

annimo hat gesagt…

wunderschön geworden deine Erdbeeren.
Werde schnell wieder ganz gesund.

LG Astrid

Vronal hat gesagt…

och, die sind ja süß!

GLG Vroni

schönes nähen hat gesagt…

Gute Besserung,die kleinen Damen sehen hübsch aus und ein so schönes rot.
LG Annette

kunstpause hat gesagt…

Gute Besserung :) Deine Erdbeeren sind zuckersüß und ihr Anblick ist so richtig herzerwärmend bei diesem Dauernovembernebel zur Zeit.
Liebe Grüße, Elke

*Steffi* hat gesagt…

Oh eklig - ich glaube es gibt nihts schlimmeres Spucken. Du Arme. Gute Besserung!

Die beiden sind ganz zauberhaft ♥

Glg Steffi