Dienstag, 27. August 2013

Rechenmaus FREEBIE

Hallo Ihr lieben,

wir sind immer noch im Ferienmodus und so komme ich kaum zum Bloggen.

Jedoch ist bei uns bald Schulanfang und daher bin ich fleißig am Schultüten Nähen usw.

Da kam mir die Idee, wieso zeige ich nicht einmal wie man eine Rechenmaus näht bzw. wie ich sie Nähe.
Ich bin oft gefragt worden wie machst Du die............ als ich 2009 ganz zu Anfang meines Blogs die Maus zeigte bekam sie ganz ganz viele Halb Schwestern und Brüder und irgendwie machte es mich stolz das diese so einen Anklang fand.
Rechenhilfen gab es ja schon ewig lange, nur nicht die Art von Maus wie ich sie herstellte.-


 
 

Anleitung für die Rechenmaus

 
 
Ihr benötigt:
 
1 Stoffrest
      2 x 6mm schwarze nicht abfärbende Holzperlen für die Augen
2x10 Holzperlen nicht abfärbend je 10 Perlen für die Kette aus einer Farbe.
( Immer 5 von einer Farbe aufziehen Bsp. 5 weiß / 5 rosa / 5 weiß / 5 rosa )
 
 
 
Zuerst einmal einen Schnitt basteln, der  etwa so aussieht. 
Es liegt an Euch, wie Spitz dem Mäuschen sein Gesicht  und ob es gut im Futter sein darf.
 
 
 Ich mache das Gesicht meist aus einer Ecke vom Stoff, großzügig ausgeschnitten.



Nun den ganzen Körper übertragen auf den Stoff, wer den Namen darauf sticken möchte, sollte dies nun auf die rechte Stoffseite tun.

 
Dann einfach den Schnitt an der Trennlinie trennen, so erhält man das Oberteil, wer die Spitze nicht aus einer Ecke des Stoffes machen möchte kann nun hier das Oberteil dazu verwenden ( Bitte denkt daran genug Nahtzugabe beim ausschneiden zu lassen )


Hier der Übertrag des Körper Oberteiles

 
 Nun kommen die Ohren dran, nehmt den Stoff doppelt und am Bruch legt Ihr einfach das untere Teil  des Öhrchens auf so das Ihr dies nachher schön einschneiden könnt.
Natürlich braucht Ihr nur 2 Ohren.......... ich musste hier mehr machen und so habe ich alles auf einen Streifen gelegt. ;-)

 
 Nun wir genäht, Bitte näht die Ohren 2x drum herum  so das sie reiß fest sind.


Und so sehen sie aus wen sie gewendet wurden.

 
 Nun legen wir uns die oberen Teile der Maus zurecht.

 
 Nun klappt man ein wenig von der Spitze ( Dreieck für das Gesicht )  ein und befestigt die Ohren damit gleichzeitig an den Po der Maus.

 
 So sollte es nun aussehen. Bitte näht auch diese Naht doppelt.

 
 Das Oberteil ist nun fertig.

 
Nun legt Ihr das Oberteil und das Unterteil rechts auf rechts und nehmt Euch euer Satinband ( wo nachher die Holzperlen aufgezogen werden ) Ich nehme immer ca. 30-40cm und Knäule es zusammen, und befestige dies dann mit einer Nadel.

 
So sollte es aussehen.
 
 
Dann näht Ihr Drumherum ( bitte mehrfach am Satinband hin und her Nähen, so das dieses stabil bleibt, auch beim mehrfachen ziehen nicht reißt )
Denkt an die Wendeöffnung ;-)


So sollte das ganze nun fertig genäht aussehen.

 
Nun wenden

 
Mit Bastelwatte oder Schafswolle stopfen


Die Äuglein mit 5mm Prandell Perlen ( Farbfest )  anbringen.


Nun mit Stofffarbe, ich habe noch Tilda Farbe aber es reicht auch ganz normale Stoffarbe, das Schnäuzchen malen.




Und fertig sind die Mäuse.
Ich benutze immer nicht abfärbende Holzperlen von Prandell ( 9mm zum aufziehen )

Bitte denkt daran, das die Rechenmäuse nichts für Kleinkinder sind, wegen den verschluckbaren Teilen.

Alle meine Anleitungen könnt Ihr HIER finden.


Ich wünsche Euch nun viel Spaß beim Nähen.

Einen schönen Tag
Eure
Denise

Kommentare:

la stella di gisela hat gesagt…

Oh, was für ein niedliches Mäuschen!
Das sollte unbedingt in jede Schultüte rein!
Danke!
Liebe Grüße
Gisi

Heike Tschänsch hat gesagt…

Hallo Denise,
die Rechenmäuse sind ja ganz bezaubernd.
Meine Nichte kommt zwar erst nächstes Jahr in die Schule, aber die Idee merke ich mir.
Vielen Dank! ... Und liebe Grüße von Heike

Sabine Aulinger hat gesagt…

Liebe Denise,

was für eine tolle und verständliche Anleitung! Jetzt bräuchte ich nur noch ein Schulanfängerkind *zwinker*

Danke Dir und gaaaaanz festen Drücker
Sabine

Anonym hat gesagt…

ganz tolle Idee! wie gross ist ungefair die maus, und die vorlage ?meine sieht so gross aus> danke

Andrea hat gesagt…

Danke Dir,
die werde ich auch nähen,meine Enkelin kommt im Sept. zur Schule
lg Andrea

Xenia Papenfuß hat gesagt…

Prima! Danke für das tolle freebee....das mach ich meinem sohn zur Einschulung