Donnerstag, 8. August 2013

Veränderungen

Hallo Ihr lieben,


im Hause Nähkästchen gibt es nun Veränderungen, von denen ich Euch heute berichten möchte.-

Schon lange habe ich darüber nachgedacht und überlegt ob ich meine Nähkästchen Karriere , Lach........ an den Nagel hängen oder ob ich weiter machen möchte.


Als ich 2009 die Tore des Nähkästchens aufschloss, war ich voll Energie und Tatendrang, endlich konnte ich mich kreativ austoben......... ich Nähte und Nähte lies mir Sachen auch teilweise einfallen......... und verbrachte meine Nächte mit Kundenaufträge............ doch bald merkte ich schon, das es viele Leute gibt die unter dem Preis anbieten, ich weiß zwar immer noch nicht wie bei manchen die Kalkulation aufgeht....aber irgendwie muss es ja funktionieren....  ich konnte jedenfalls die Preise nicht mehr unterbieten..........

So Konzentrierte ich mich auf Dateien, aber auch dies empfand ich nach einiger Zeit mehr als Last als das es wirklich Spaß machte.
Denn hinter diesen Dateien steckt viel Arbeit, Idee, Probesticken etc. da ist es umso schlimmer wenn man da seine Zeit investiert und die Dateien entweder bei anderen gleich nach ein paar Wochen mit den gleichen Bildern etc., wie es mir bei meiner Fadenzauber Datei erging, erscheint oder gleich nach dem Probesticken oder nach einem Kauf gleich arglos getauscht wird.

Ich muss dazu schreiben, das ich zu dieser Kategorie gehöre, die das Geschäftliche mehr als Hobby mit einem kleinen Ertrag nebenbei betrieben habe und nie auf das Geld angewiesen war.
Das macht es für mich einfacher loszulassen und die Tore zu meinem Nähkästchen zu schließen.-

Ich habe mich verändert, das haben einige die mich ein bissi näher kennen schon länger bemerkt, ich bin ausgeglichener geworden, habe wieder reichlich Energie getankt und mir macht das Nähen etc. wieder Spaß, so das mein Nähkästchen auf diesem Blog weiterhin bestehen bleibt, aber auf privater Ebene.

Meine Nähkästchen Laufbahn hatte nicht nur Schattenseiten, nicht das einer denkt, das ich alles schwarz sehe.
Ich habe viele tolle Leute kennen gelernt die mich weiterhin Inspirieren und ich mich weiterhin gerne mit diesen Leuten austausche, also wird es weiterhin genähtes und gesticktes zu sehen geben und es wird mir wieder mehr Freude machen, da es nun mein Hobby ist.


 
 
Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag
 
Herzlichst
 
Denise


(Mein Dawanda Shop ist geschlossen und mein Internetshop wird die Tage offline gesetzt )




Kommentare:

MeitliChleidli hat gesagt…

Ich verstehe Dich soooo gut!

Liebe Grüsse
Julia

FANcywoRk M. hat gesagt…

Hallo Denise,
kann ich gut verstehen, v. a. die Sache mit den Preisen. Das ist auch für mich der Grund, warum ich "nur" zum Vergnügen, zum Verschenken und ab und zu auf Wunsch von Freunden auch zum Verkaufen nähe. Wenn ich sehe, für wie wenig Geld da Sachen angeboten werden ... Unglaublich. Ich wünsch' dir weiterhin alles Gute.
Lieben Gruß
Maggie

schnatterente hat gesagt…

Es kommt bestimmt was neues ..ich finde die entscheidung gut und kann es verstehen..

Alex näht hat gesagt…

Liebe Denise,
Deine Entscheidung kann ich sehr gut verstehen!!!
Ich freue mich daher umso mehr auf Deine weiteren genähten Sachen!
Liebe Grüße von Alex

Nadine hat gesagt…

Liebe Denise,

auch ich kann deine Entscheidung nur zu gut verstehen. Die Dumping-Preise und Datei-Klau-Tausch Szenen scheinen immer mehr zu zunehmen und rauben mir momentan auch sehr viel meiner anfänglichen Energie. Ich kann nur immer wieder den Kopf schütteln, über so viel Ungerechtigkeit, Dreistigkeit oder einfach nur Dummheit.

Ich freue mich für dich, daß du mit deiner Entscheidung deinen inneren Frieden wieder finden konntest und bleibe auch weiterhin gerne Leserin von deinem Blog.

Bis bald
LG Nadine

Sabine Aulinger hat gesagt…

Meine Liebe,

kann ich nachvollziehen!
Ich nähe auch nur noch privat und ab und an für Bekannte, die das auch noch zu schätzen wissen.

Ich drück Dich und freu mich auf Deine Werke, nur für Dich!

Sabine

Geraldine Cherry hat gesagt…

Liebe Denise,
ich verstehe dich... ich nähe auch nur für mich und Freunde und mache kleine Aufträge...
Ich lese deinen Blog recht gerne und hoffe weiterhin deine "Hobby" Stücke bestaunen zu können ;)
Sonst wünsche ich dir weiterhin das Allerbeste.
GLG aus Wien, Geraldine

la stella di gisela hat gesagt…

Liebe Denise,
das hast du schön geschrieben!
Liebe Grüße
Gisela

pipa pocoloco hat gesagt…

Liebe Denise,
ich freu mich, dass du und der blog trotzdem erhalten bleiben :-)

VLG
pipa

Monstermami² hat gesagt…

Hallo Denise!!
Ich bewundere dich für diesen Schritt! Den Schritt dir so etwas aufzubauen und nun auch zu sagen "Nein, danke!". Ich finde es schade wie manche Leute mit den Ideen und der Arbeit anderer umgehen! Ich schick dir ganz viel Kraft! GLG Dany

smillaKids hat gesagt…

Liebe Denise,

diese Gedanken hat wohl fast jeder einmal und man sollte das tun, was der Bauch sagt. Ich freue mich trotzdem auf viele weitere schöne Beiträge in Deinem Blog, ganz weg bist Du ja nicht und bleibst uns halt nur "anders" erhalten:) Denn Spaß ist doch das Wichtigste an der Arbeit, gell?
LG
Manu

Juli hat gesagt…

Hallo Denise,
ich habe eine Überraschung für dich, und habe dir einen Blogaward verliehen.

http://www.farbenmeinerwelt.de/2013/08/one-lovely-blog-award-x-2.html

LG, Juli

Catrin hat gesagt…

Hallo Denise,

wir kennen uns nicht direkt, ich bin in der Gruppe bei FB, die du gerade verlässt und kann deine Worte hier so gut verstehen. Ich färbe seit einiger Zeit Wolle und verkaufe diese und stehe gerade vor einer ähnlichen Entscheidung. Alles Gute für dich, es soll dir Spaß machen und kein Zwang werden. Genieße deinen gewonnene Zeit, die du mit Dingen verbringen kannst, die dir Spaß machen.

Liebe Grüße von Catrin.

Little Loveling hat gesagt…

Liebe Denise,

auch ich kann Dich gut verstehen, allerdings bin ich auch doll traurig darüber... Gib ein Suchwort bei Dawanda bezüglich einer Stickdatei ein und Du findest 238 Seiten immer dasselbe... Der gleiche Stil, die gleichen Motive, keine Seele... alles 0815... Und dann stößt Du auf einen Stil, der endlich wieder handmade aussieht...Wunderhübsch gezeichnete Motive mit niedlichen kleinen Details und passendem Drumherum... UNd plötzlich ist der Shop weg, in dem Du mal wieder was besonderes gefunden hast. Das ist auch traurig für Dawanda, aber vor allem für die, die wie ich keine gekauften Dateien weiterverschicken, sondern sich über jeden einzelnen Schatz auf der Festplatte freuen. Aber Du weißt es eben vorher nicht... Mit wem Du es zu tun hast, meine ich...

Ich drück Dir doll die Daumen, dass Dich das Nähen für Dich und Deine Lieben wieder erfüllt und möchte Dir hier noch einmal ein Lob aussprechen für die wunderschönen Dateien, die Du angeboten hast.

Liebe Grüße
Dani