Mittwoch, 1. Januar 2014

Blog Pause


Hallo,

es wird wieder in der nächsten Zeit hier still...........
Mein/Unser Jahr hat in tiefer Trauer geendet und auch begonnen......
Meine Oma, die mehr als nur meine Oma war...... mehr meine Mutter..... ist gestern um 21.30 Uhr für immer eingeschlafen.
Meist ist es doch Schicksal..... wollte ich sie doch am 2ten Januar mit meinen Kindern besuchen..
Vor 3 Wochen nahm ich eine Zumba Vertretung an und wusste garnicht mal genau wo diese Strasse ist, als ich am 28.12. dort mit meinem Navi hinfuhr....stellte ich fest das sich das Fitness Center genau in der Parallel Strasse befindet ....... wo meine Oma in der Nähe im Altenheim wohnte...... da hatte ich schon so ein seltsames Gefühl..... nach meiner Stunde ...... besuchte ich sie natürlich.
Wir hatten ein inniges und sehr gutes Gespräch....... sie war völlig klar...wusste alles...
Fragte mich ob ich Glücklich sei mit dem Sport....... und mit allem... war stolz auf mich..... und sagte mir zum Abschied, " Das sie mich immer lieben würde ".-
Meine Kinder telefonierten einen Tag später mit ihr und da führte sie auch so ein inniges Gespräch.
Sie freute sich so auf die vielen bunten Lichter ( zu Silvester )........ sie konnte sie leider nicht mehr erleben.
Man sagte sie starb, während eines Telefonates mit meiner Schwester..... die ihr vom Flughafen mitteilte ..... das sie sie aus den USA besuchen würden...........Schicksal?
Ich wollte sie um 24 Uhr noch anrufen.........Ein gutes neues Jahr wünschen.......ich war zu spät......
Es gibt noch so viele Dinge die ich ihr hätte sagen wollen...
Ich bin froh.....das mich irgendwie das Schicksal.....am 28ten dort hinführte und ich sie so in Erinnerung halten kann.
Du warst für mich immer mehr als nur eine Oma.